Objekt-Nr. 1026 (VERKAUFT!)


Einfach BESONDERS
Objektart: Charmantes
Einfamilien-Fachwerkhaus
Ort: Hachenburg VG
Lage: zentrale Ortslage
Baujahr: ca. 18. Jahrhundert
Grundstück: ca. 1.076 m²
Wohnfläche: ca. 180 m²
Kaufpreis: 225.000 Euro
zzgl. 3,57 % Courtage inkl. MwSt.

Beschreibung

RESERVIERT !

Es gibt Orte, da braucht man nur ankommen,
man fühlt sich entschleunigt und hat die innere Freiheit,
sich treiben zu lassen.


Absolutes Unikat sucht Menschen mit:

- Individualität
- Liebe zum Detail
- Vorliebe für das BESONDERE...


Das charmante Fachwerkhaus stammt aus dem 18. Jahrhundert und wurde ca. 1982 kernsaniert. Das Satteldach ist mit Pfannen eingedeckt. Die Beheizung erfolgt über eine elektrische Speicherheizung; die Möglichkeit zur Umrüstung auf eine Gasheizung ist gegeben. Ein doppelzügiger Kamin bietet zudem ggf. die Möglichkeit alternativer Befeuerungsarten wie den Anschluss eines Kaminofens mit Festbrennstoffen. Die antike Holzeingangstür und die Holzfenster (Isolierverglasung) mit Sprossen prägen das äußere Erscheinungsbild dieser außergewöhnlichen Immobilie. Im Innern des Hauses sind die Decken mit Holz verkleidet bzw. die Holzbalken sichtbar; wertige Holztreppen verbinden die einzelnen Geschosse. Im Erd- und Obergeschoss befinden sich jeweils ein Badezimmer, im Dachgeschoss zudem ein WC. Bodenbeläge in Fliesen und Teppichboden.
Die Raumhöhen variieren zwischen ca. 1,98 m (in der Wohnküche) und 2,43 m (Zimmer im DG).
Angenehm und vorteilhaft ist der direkte Zugang von der Küche sowie vom Hauswirtschaftsraum in den Garten.

Besonderer Hinweis: Das Haus steht unter Denkmalschutz.

Raumaufteilung:
KG: 1 Kellerraum/Heizungsraum;
EG: Diele, Wohnküche, Wohnzimmer, Hauswirtschaftsraum, Dusche/WC;
OG: Diele, 4 Zimmer, Bad mit Wanne/WC;
DG: Flur, 2 Zimmer, sep. WC.
NG: Gerätehäuschen.

Lage/Grundstück: Das Areal ist überwiegend als Wiese angelegt, vielfältig mit Bäumen und Sträuchern bepflanzt, und teilweise eingezäunt. Die Terrasse hinterm Haus ist plattiert.
Hinweis: Die sich auf dem Grundstück befindliche Linde ist denkmalgeschützt.
Das Anwesen befindet sich in zentraler Ortslage, in einer kleinen Gemeinde der Verbandsgemeinde Hachenburg und im beliebten Feriengebiet Kroppacher Schweiz. Bis zur Stadt Hachenburg mit allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind es ca. 5 Km.

Hinweis zum Energieausweis: ist nicht erforderlich wegen Denkmalschutz.

Zur Startseite...